Petra Schneider studierte zunächst klassische Gitarre und Musikwissenschaft in Frankfurt am Main und Stuttgart. Angeregt durch ihr großes Interesse an der Musik des sechzehnten und siebzehnten Jahrhunderts begann sie sich mit dem Spiel historischer Zupfinstrumente zu beschäftigten.

Sie studierte Lauteninstrumente bei Julian Behr an der Musikhochschule in Nürnberg und absolvierte ein Masterstudium Alte Musik bei Joachim Held und Simon Linné an der Hochschule für Künste in Bremen.

Petra Schneider, Laute

Biographien

Ensemble Lamaraviglia

Petra_Schneider 3,4.jpg

Zahlreiche Meisterkurse, u.a. bei Nigel North, Paul O‘Dette und Rosario Conte ergänzten und bereicherten ihre musikalische Ausbildung.

Neben solistischen und kammermusikalischen Projekten widmet sie sich der Erforschung von weniger bekanntem Repertoire für ihre Instrumente und wirkt als Continuo-Spielerin bei Orchester- und Opernproduktionen mit.

Künstlerische Leitung


Stephanie Boller


Sängerinnen und Sänger


Andrea Suter, Sopran

Alicia Amo, Sopran

Jessica Jans, Sopran

Stephanie Boller, Mezzosopran

Jan Thomer, Altus

Stefan Kahle, Altus

Matthias Deger, Tenor

Ivo Haun, Tenor

Milan Siljanov, Bassbariton

Jedediah Allen, Bass


Instrumentalisten


Petra Schneider, Renaissancelaute

Soma Salat-Zakariás, Gambe

© 2013 - 2018 Stephanie Boller            Impressum